Rezeptinfos:

Zutaten:         für 1 Springform (26 cm Ø; ca. 12 Stücke)
Zeit:               30 bis 60 min Zubereitung
Pro Portion:   Ca. 405 kcal

Zutaten:

200g gemahlene Mandeln
200g Mehl
1 Prise Salz
150g Zucker
2 TL Kakaopulver
1/2 TL Zimtpulver
2 Prisen gemahlene Nelken
200g Butter
1 EL neutrales Öl
4 Eigelb
1 EL Kirschwasser (nach Belieben)
300g Himbeerkonfitüre
2 EL Aprikosenkonfitüre

Zubereitung

  1. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett unter Rühren kurz rösten
  • Mehl, Salz, Mandeln, Zucker, Kakaopulver, Zimtpulver, gemahlene Nelken mischen
  • Die Butter, das Öl, die Eigelbe und das Kirschwasser darauf verteilen - Den fertigen Teig kalt stellen
    +Die Form einfetten. Zwei Drittel vom Teig in der Form ausrollen. Für den Rand einen ca. 2 cm breiten Streifen schneiden. Die Himbeerkonfitüre glatt rühren und auf dem Teigboden verteilen.
  • Den restlichen Teig ausrollen. Für den Rand einen ca. 2 cm breiten Streifen schneiden. Die Streifen gitterartig auf die Konfitüre legen
  • Den Kuchen im Backofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 40 Min. backen.
  • Etwa 10 Min. vor dem Ende der Backzeit, die Aprikosenkonfitüre in einem kleinen Topf leicht erwärmen, durch ein Sieb streichen. Den Kuchen herausnehmen. Das Teiggitter und den Rand mit der Konfitüre bestreichen und fertig backen.